Gesundheitspraxis

Krebs Moritz - Glückspilz

Glückspilz
Gesundheitspraxis
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

In seinem Buch
„Krebs ist keine Krankheit*
zeigt der bekannte Autor und weltweit anerkannte Gesundheitsexperte Andreas Moritz folgendes auf:
Krebs ist ein physisches Symptom verzweifelte Versuche des Körpers, spezifische und lebenszerstörende Ursachen zu beseitigen, laut Andreas Moritz ist die Beseitigung dieser Ursachen eine Voraussetzung für die völlige Heilung von Körper, Geist und Seele.
Dieses Buch wird Sie mit einem radikalen und neuartigen Verständnis von Krebs konfrontieren. Die konventionelle Vorgehensweise, Krebszellen zu töten, herauszuschneiden oder zu verbrennen, führt im Durchschnitt zu einer Heilungsrate von nur 7% und die meisten der Überlebenden werden nur für fünf Jahre oder weniger „geheilt!*. Dr. Hardin Jones, bekannter Krebsforscher und Professor an der University of California (Berkeley)* sagt: „Den Patienten geht es genauso gut oder noch besser, wenn Sie nicht behandelt werden." Alle veröffentlichten Erfolge in den Überlebensstatistiken bei Krebs, werden von genauso guten oder besseren Ergebnissen bei Patienten, die gar keine Behandlung erhalten haben, aufgewogen.

Es sterben mehr Leute an den Folgen der Behandlung, als dadurch gerettet werden.

«Krebs ist keine Krankheit" zeigt auf, warum die klassischen Behandlungen tödlich sein können, welches die wirklichen Ursachen von Krebs sind und wie Sie die Hindernisse zur Selbstheilung Ihres Körpers beseitigen können. Krebs ist kein Anschlag auf Ihr Leben, im Gegenteil, Krebs versucht es zu retten. Wenn wir unsere Auffassung von Krebs nicht revidieren, wird er weiterhin für fast jeden zweiten Menschen lebensbedrohlich sein. Dieses Buch öffnet eine Tür für diejenigen, die bereit sind, ihre Opferrolle gegen Selbstermächtigung und ihre Krankheit gegen Gesundheit auszutauschen.
Original Text: Andreas Moritz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü